Entsafter von Gastroback

Wer sich für einen Entsafter entscheidet, der wählt den Weg für mehr Gesundheit und Lebensgefühl. Vor allem die Liebhaber von frischem Obst und Gemüse wird die Anschaffung eines Entsafters ans Herz gelegt. Man kann damit nicht nur ein gesundes Getränk in kurzer Zeit kreieren sondern bekommt auch die notwendigen Vitamine und andere Nährstoffe geschenkt. Wer also frisches Obst und Gemüse in flüssige Vitamine verwandeln möchte, der kommt um einen Entsafter nicht herum. Wichtig dabei ist, dass es völlig egal ist, welche Größe das Obst oder Gemüse hat, man steckt es einfach in den Entsafter und kann so sicherstellen, dass es jeden Verwendungszweck erfüllen wird. Man braucht dazu eigentlich nur den richtigen Mixer zu finden. Alles kann sehr schnell verarbeitet werden, angefangen von Erdbeeren über Äpfel bis hin zu Melonen und Kürbissen, können mit den Mixgetränken verarbeitet werden. Wir wollen uns dem Thema im Allgemeinen etwas näher widmen und zum Schluss noch etwas näher mit den Gastroback Entsaftern.

Es gibt mehrere Arten von Entsaftgeräten die wir kurz besprechen möchten

Der Zentrifugenentsafter

entsafter-gastrobackBei diesem Gerät handelt es sich um einen Entsafter, mit dem man sogar hartes Obst entsaften kann. Man muss sogar sagen, dass man an einem Zuntrifugenentsafter nicht herumkommt wenn man diese Art Obst entsaften möchte. Vor allem sind Zentrifugenentsafter mit einer Reibscheibe und einem Zylinder- bzw. kegelförmigem Sieb ausgestattet der diese Art von Obst entsaften kann. Die Maschinen der Firma Gastroback haben hier im Vergleich immer sehr gut abgeschnitten und sollten aus diesem Grund immer bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt werden.

Der Dampfentsafter

dampfentsafter-gross
Eine weitere Alternative sind die sogenannten Dampfentsafter. Vor allem für jene Leute, die sich mal auf die Schnelle ein Glas ensaften möchten, eignet sich der Damfentsafter ganz im Besonderen. Man kann bis zu mehreren Kilogramm von frischem Obst und Gemüse damit sehr schenell verarbeiten. Aus diesem Grund werden die Dampfentsafter auch primär für den Gastrobereich verwendet. Man kann sie zwar auch für den privaten Haushalt verwenden aber sie sind aus den oben angeführten Gründen auch eher nicht empfehlen. Auch bei dieser klassischen Variante findet man sehr oft die Marke Gastroback.

Die Marke Gastroback ist als Entsafter immer eine sehr gute Alternative

Wir wollen an dieser Stelle auch ein ganz besonderes Gerät speziell hervorheben. Sehr oft wird das Gerät Multi Juicer VS von der Firma Gastroback genannt. Das Gerät findet sich sehr oft in den obersten Rängen von vielen Testberichten wider. Sowohl was das Design betrifft als auch die technische Reife, gehört es zu den besten Geräten, welches auf dem Markt erhältlich ist. Auch der Preis kann sich mit etwas über EUR 200 durchaus sehen lassen. Er gehört daher zur mittleren Preisklasse. Hervorzuheben ist aus technischer Sicht vor allem die stabile Zentrifuge, welche eine einwandfreie Verarbeitung des Obstes und Gemüses garantiert. Auch glänzt sie bereits aus der Ferne mit ihrem edlen Edelstahlgehäuse. Viele Experten und auch Kunden in Testberichten und Bewertungen bescheren dem Gerät eine lange Lebensdauer. Positiv zu bewerten ist auch der Stromverbrauch, wobei aber auch manche meinen, dass er mit 1300 Watt doch eher recht hoch ist. Ausgestattet ist der Gastroback auch mit fünf Stufen, wobei sie zum großen Vorteil sehr leise auf höchster Stufe die leckersten Säfte machen kann. Auch das ist ein großer Vorteil des Multi Juicer VS. Das Gerät selbst wiegt etwas mehr als fünf Kilogram und ist erfreulicherweise leicht zu bedienen und zu reinigen.

Weitere Informationen:
http://entsafter-ratgeber.de/
http://meintestblog.de/dampfentsafter/
http://www.chefkoch.de/forum/2,15,94536/Obst-entsaften-wie-geht-s-am-besten.html